Sie befinden sich hier: Leben in Breuna | Pressemitteilungen

Pilotprojekt 'regional digital' / Digitale Kompetenzen im Landkreis Kassel fördern und die Gemeinschaft stärken

Die Digitalisierung betrifft immer mehr Lebensbereiche. Diese Veränderungen in unserem Alltag, ob privat oder beruflich, geschehen oftmals unbemerkt und bringen sowohl Chancen als auch Risiken mit sich.

Besonders für den ländlichen Raum stellt die Digitalisierung eine große Chance dar.

Der Prozess der Digitalisierung verändert die Gesellschaft. Beruf und Familie können durch Heimarbeit besser verbunden und Entferungen in vielen Bereichen überwunden werden. strukturelle Nachteile des Lebens auf dem Land können mit Hilfe von moderner Technologie reduziert werden. Die Teilhabe und Daseinsvorsorge kann durch Digitalisierung verstärkt werden. Menschen in ihrer Urteils- und Anwenderkompetenz zu stärken, ist dabei immer das zentrale Anliegen. Dadurch steigt nicht nur die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger sondern auch der Gemeinschaft als Ganzes.

Um diesen Prozess mitzugestalten und die Bürgerinnen und Bürger dabei zu unterstützen, wurde das Projekt 'regional digital' entwickelt.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer der vhs Volkshochschule Region Kassel. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die an diesem Pilotprojekt teilnehmen möchten, wenden sich möglichst bis zum 22. Mai 2019 an:

Gemeinde Breuna

Ralf Hartmann, Volkmarser Straße 3, 34479 Breuna

Tel. 05693 9898-13, E-Mail: ralf.hartmann@breuna.de

 

Projektträger: Landkreis Kassel und Volkshochschule Region Kassel